Copenhagen

Kerndaten

Schiffstyp
RoPax Fähre

Projektart
Neubau/Modernisierung

Projektabschluss
2012; 2015

Werft (Kunde)
P+S Werften (Stralsund, Germany); Fayard AS (Munkebo, Denmark)

Eigentümer/Betreiber
Scandlines

Kapazität
1.300 Passagiere, 460 Autos

Leistungsumfang

  • Engineering, Überwachung und Installation
  • Innenausstattung von Mannschaftsunterkünften, öffentlichen Toiletten und Treppenhäusern
  • Schlüsselfertige Lieferung der HVAC-Anlage für den Aufenthaltsbereich
  • Modifizierung des HVAC-Systems in technischen Räumen und im Hauptmaschinenraum

 

Weitere Projekte an Bord der Scandlines Fähren

  • Berlin (2012 - Neubau / 2015 - Modernisierung)

 

© Foto: Scandlines, Lars Sørensen

Zurück

Kontaktieren Sie uns!

Bitte addieren Sie 5 und 8.

Die Angaben aus dem Kontaktformular werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage wieder gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.